Weiter zum Hauptinhalt
Summer Sale – Bis zu 50% Nachlass – Shop now
null

Beschwerde und
Whistleblowing

Wir bei GANT glauben an ein Umfeld, das von Offenheit und Fairness geprägt ist. Als Berichterstatter haben Sie die Möglichkeit, anonym zu sein, und Bedenken, die in gutem Glauben geäußert werden, sind vor Schikane oder anderer nachteiliger Behandlung geschützt.

Wann Whistleblowing angewendet werden sollte

Das Unternehmen erwartet von all seinen Mitarbeitern, dass sie alle für die öffentliche Natur relevanten Informationen offenlegen, die zudem mit Folgendem übereinstimmen:

  • Eine Straftat
  • Die Nichterfüllung einer gesetzlichen Verpflichtung
  • Ein Justizirrtum
  • Die Gefährdung des Lebens und der Sicherheit einer Person
  • Umweltschäden
  • Vorsätzliche Verschleierung von Informationen zu oben Genanntem

So funktioniert Whistleblowing

GANT setzt sich für eine offene Kultur mit den höchsten Standards in Bezug auf Ehrlichkeit und Rechenschaftspflicht ein. Über diesen Mitteilungskanal können Stakeholder von GANT Bedenken in Bezug auf mutmaßliche Rechtsbrüche, Nichteinhaltung von Richtlinien sowie ethischen Standards melden. Im Anschluss wird die globale Personalabteilung eine Untersuchung durchführen und alle notwendigen Maßnahmen ergreifen, um das gemeldete Problem zu lösen.

Im Einklang mit unseren zentralen Werten setzt sich dieses Berichterstattungstool für die wichtige Bedeutung von MUT und GEMEINSCHAFT ein. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir zusammen stärker sind, und ermutigen dazu, Dinge zu hinterfragen, zu lernen und zu erkunden, um Wachstum voranzutreiben.