Weiter zum Hauptinhalt
Sale – Bis zu 50%
null

7 Rules
und Zirkularität

Um einen nachhaltigeren Konsum von Kleidungsstücken zu ermöglichen, müssen wir vom aktuellen linearen Modell des „Make-Sell-Dispose“ abrücken und ein stärker kreislauforientiertes Modell entwickeln, bei dem Kleidungsstücke nicht als Abfall auf Deponien landen. Unter Gesetzgebern einer Vielzahl von Märkten, in denen GANT präsent ist, zählt dies zu den Prioritäten. 


Für uns steht dabei an oberster Stelle, den Kreislauf so ausgedehnt wie möglich zu gestalten. Wir glauben an die Verwendung erneuerbarer Materialien von höchster Qualität, um sicherzustellen, dass die Kleidung länger haltbar ist. Dies ist Teil der Tradition und des Geschäftsmodells von GANT. 


Die 7 Rules von GANT basieren auf der EU-Abfallhierarchie und sind unsere Herangehensweise an kreislauforientierte Mode sowie eine Möglichkeit, Menschen dazu zu bewegen, zu lernen, wie sie ihrer Kleidung ein längeres Leben verleihen und sich mit geringeren Umweltauswirkungen um ihre Produkte kümmern können. Die 7 Rules von GANT sind eine Möglichkeit, die Verbraucher über die Pflege von Kleidungsstücken aufzuklären, sie zu inspirieren und sie zu bewegen, die gemeinsame Verantwortung für ihre Kleidung zu übernehmen. Die 7 Rules von GANT: Refresh, Repair, Relove, Rent, Regive, Remake and Recycle.


Weitere Informationen zu diesen Prinzipien finden Sie hier.

null

Verpackung

Verpackung hat die wichtige Aufgabe, Produkte von GANT zu schützen, während sie auf dem Weg zu einem Verbraucher sind. In Übereinstimmung mit der Verpackungspolitik von GANT streben wir eine effiziente Verpackung und angemessene Lösungen für unsere Produkte an. Wir sind ständig bemüht, die negativen Auswirkungen unserer Verpackungen auf die Umwelt zu minimieren, indem wir auf den Einsatz von nachwachsenden und nachhaltig gewonnenen Materialien pochen. Alle Papier- und Kartonverpackungen, einschließlich Einkaufstüten und Online-Handel-Schachteln, sind FSC-zertifiziert. Als Unterzeichner des Fashion Pact verpflichtet sich GANT, problematische und unnötige Kunststoffverpackungen abzuschaffen. Für alle verbleibenden Kunststoffverpackungen verwenden wir ausschließlich 100 % recycelten Kunststoff. GANT hat in den letzten zehn Jahren in Geschäften keine Taschen oder Kleiderbügel aus Kunststoff verwendet. Im Online-Handel kommen sowohl Kartonschachteln als auch Plastiktüten zum Einsatz. Die Plastiktüten im Online-Handel bestehen derzeit zu 80 % aus recyceltem Kunststoff. Die Anforderung von GANT besteht darin, dass alle Polybeutel, die für Kleidungsstücke auf den notwendigen Transportwegen verwendet werden, aus 100 % recyceltem Kunststoff bestehen.